Termine

März 2018
MoDiMiDoFrSaSo

 Diskussion: Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) - Ende der Meinungsfreiheit?

Freitag, 02.03.2018 | 19:00 Uhr


JUterrain
Rathausstr. 98
12105 Berlin

  

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) ist erst seit Januar 2018 in Kraft und hat doch schon für beachtlichen Wirbel gesorgt. Nach Löschungen u.a. von Twitter- und Facebook-Beiträgen sehen Kritiker ihre schlimmsten Befürchtungen bestätigt und proklamieren das Ende der Meinungsfreiheit. Doch wie genau funktioniert das NetzDG und werden dadurch kritische Internetbeiträge gelöscht oder zensiert? Darüber wollen wir mit einem Referenten diskutieren. Eure Fragen und Diskussionsbeiträge sind wie immer herzlich willkommen. 

 Kreisvorstand

Freitag, 09.03.2018 | 19:00 Uhr


JUterrain
Rathausstr. 98
12105 Berlin

  

Wir laden ein zum mitgliederoffenen Kreisvorstand. Auch Neu- und Nichtmitglieder sind sehr herzlich willkommen! Im Anschluss an die Sitzung gehen wir zum gemütlichen Teil über und bleiben bei kalten Getränken in lockerer Runde zusammen.

 Florian Graf MdA zu Gast im JUterrain

Freitag, 16.03.2018 | 19:00 Uhr


JUterrain
Rathausstr. 98
12105 Berlin

  

Wir freuen uns sehr, den Fraktionsvorsitzenden der Berliner Abgeordnetenhausfraktion der CDU, Florian Graf (MdA), bei uns im JUterrain begrüßen zu dürfen. Mit ihm wollen wir über die Arbeit der Abgeordnetenhausfraktion und der CDU Tempelhof-Schöneberg diskutieren. Kommt vorbei und stellt unserem Fraktionsvorsitzenden Eure Fragen zur Landespolitik.

 Klausurfahrt nach Brüssel

Montag, 19.03.2018 | 00:00 Uhr


  

Vom 19. bis zum 21. März wollen wir auf Einladung von MdEP Joachim Zeller eine Klausurfahrt nach Brüssel unternehmen. Gemeinsam möchten wir die belgische Hauptstadt erkunden und die Herzkammer der Europäischen Union, das Europaparlament, besuchen. Abgesehen davon werden wir auch einige Waffeln oder belgische Bierspezialitäten genießen können. Lasst Euch diese Gelegenheit nicht entgehen und meldet Euch bis zum 22. Januar bei Christopher Lawniczak für diese Fahrt an. Weitere Infos teilt er Euch auf Anfrage gerne mit.

 Diskussion: brauchen wir eine Bezirksverwaltungsreform?

Freitag, 20.04.2018 | 19:00 Uhr


JUterrain
Rathausstr. 98
12105 Berlin

  

Berlin boomt, doch mit der Stadt wachsen leider auch die Herausforderungen an Verwaltung und Politik. Benötigen wir angesichts dessen eine Reform unserer bisherigen Verwaltungsstrukturen? Haben gar Institutionen wie die BVV oder die Bezirke als politisches Modell ausgedient? 
Darüber wollen wir mit unserem Gast Frank Balzer, Bezirksbürgermeister von Reinickendorf, diskutieren. Zudem haben wir den Regierenden Bürgermeister von Berlin a.D. Eberhard Diepgen als Diskussionsteilnehmer angefragt. Auch die die eine oder andere Frage zur Kommunalpolitik oder zu Kiezthemen kann hier gerne vorgebracht werden. Wir freuen uns auf Eure Beiträge.
Inhaltsverzeichnis
Nach oben