Neuigkeiten

18.01.2018
Politisierter Glaube - Welche Rolle spielt die Kirche in Deutschland?

Unter dieser Überschrift haben wir gestern Abend mit dem evangelischen Landesbischof Dr. Markus Dröge und der Expertin für Religionspolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung Dr. Karlies Abmeier darüber diskutiert, wie das Verhältnis zwischen Kir...

13.01.2018
Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD erfolgreich abgeschlossen

Nach langen Verhandlungen in der Nacht vom 11. auf den 12. Januar haben die Parteigremien von CDU, CSU und SPD die Sondierungsgespräche erfolgreich beendet.

12.01.2018
Berlins Schulen und Müller lassen Jugendliche im Stich
Jürn Jakob Schultze-Berndt, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Die Bekämpfung von Jugendarbeitslosigkeit ist der beste Schutz vor Langzeitarbeitslosigkeit. Aber nach über einem Jahr Rot-Rot-Grün in Berlin zeichnet sich keine Strategie zur Verbesserung dieses Problems ab. Trotz brummender Konjunktur lag die Jugendarbe...

11.01.2018
Thomsen als TU-Präsident wiedergewählt
Adrian Grasse, forschungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin und Christian Hausmann, wissenschaftspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Die CDU-Fraktion Berlin gratuliert Herrn Professor Dr. Christian Thomsen zur Wiederwahl als Präsident der Technischen Universität Berlin. Seit 1994 lehrt der Physiker Thomsen Festkörperphysik. Und seit 2014 fungiert er als Präsident der TU. Die Tatsa...

11.01.2018
Besetzung der Gerhard-Hauptmann-Schule hat ein Nachspiel für Bürgermeisterin
Kurt Wansner, CDU-Wahlkreisabgeordneter aus Friedrichshain-Kreuzberg

Die Besetzung der Gerhard-Hauptmann-Schule in Kreuzberg hat schon viel zu lange gedauert und immense Kosten verursacht, die nun die Steuerzahler zu tragen haben. Es ist ein Skandal, dass durch die illegale Besetzung durch Flüchtlinge über fünf Jahre nun K...

05.01.2018
Berliner Hochschulen im Bereich der Lehre auf einem guten Weg!
Adrian Grasse, forschungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Die Digitalisierung spielt auch an den Universitäten und Fachhochschulen eine immer größere Rolle. Es ist deswegen erfreulich, dass (fast) alle Berliner Universitäten und Fachhochschulen eng zusammen arbeiten und ihre Erfahrungen beim Einsatz digita...

03.01.2018
Die neue Lehrer- und Schülerdatenbank „LUSD“ – ein neuer kapitaler Schildbürgerstreich der Senatsschulverwaltung?
Emine Demirbüken-Wegner, CDU-Abgeordnete aus Reinickendorf

Mit Augenreiben muss der verwunderte Leser der Senatsantwort auf die Schriftliche Anfrage "Wann wird ‚LUSD‘ allen Berliner Lehrerinnen und Lehrern spürbar Freude bereiten?" folgendes zur Kenntnis nehmen: Die neue Schuldatenbank, die eigentlich...

10.11.2017
Diskussionsveranstaltung: Armut in Berlin?

Gibt es Armut in Berlin? Und wenn ja, welche Maßnahmen müssen ergriffen werden? Diese und noch viele weitere Fragen diskutierten wir am Freitag, dem 10.11.2017, zusammen mit Thomas de Vachroi, dem Armutsbeauftragten des Diakoniewerks Simeon gGmbH.

19.05.2017
Diskussionsveranstaltung: Korruption in der Politik

Wie komplex und umfangreich das Thema „Korruption“ ist, konnten wir bei unserer Diskussionsveranstaltung Anfang des Jahres durch Rukshana Nanayakkara, Regional Outreach Manager von Transparency International, erfahren. 

13.01.2017
Diskussionsveranstaltung: Frühehen

Am 13. Januar 2017 starteten wir ins Jahr mit einer Veranstaltung zu Frühehen. Dafür durften wir Frau Michell, Referentin von Terre des Femmes, begrüßen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben